• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Schriftliche Heilpraktikerprüfung 08.10.2014

Schriftliche Heilpraktikerprüfung 08.10.2014

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Neu-Ulm
Status
HP
Jochen Pippir hat eine neue Ressource erstellt:

Schriftliche Heilpraktikerprüfung 09.10.2014 - Prüfungen, Lösungsschlüssel, Diskussionen

Hier können die Fragen zur aktuellen schriftlichen Heilpraktikerprüfung gestellt werden. Sobald die ersten Lösungen online sind werden sie in diesem Beitrag veröffentlicht!

Achtung: Die Lösungen stammen nicht von HP-Foren und für die Richtigkeit kann keine Gewährleistung übernommen werden!

Links zu online veröffentlichten Prüfungen bitte per Unterhaltung an mich schicken, ich werde sie...
Weitere Informationen zu dieser Ressource...
 

Henry.H

HPP + Hypnotherapeut
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Stadtallendorf
Status
HPP
Sehr interessant. Die allgemein geäußerte Befürchtung (siehe u.a. http://www.rudi-schneider.de), dass die kommenden Prüfungen ähnlich schwer wie die vom März 2014 werden würden (also mit höherem Anteil allgemeinmedizinischer Fragen), hat sich nicht bewahrheitet.
Ich habe eben schon von einer Kandidatin erfahren, dass sie bestanden hat :)
 

Steffi1304

Mitglied
Standort
Wallenhorst
Status
HPP
Super. Vielen Dank. Wie sind eure Erfahrungen? Sind die Lösungsvorschläge meistens passend? Demnach hab ich nämlich nur zwei schäbige Fehlerchen….
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Neu-Ulm
Status
HP
Super. Vielen Dank. Wie sind eure Erfahrungen? Sind die Lösungsvorschläge meistens passend? Demnach hab ich nämlich nur zwei schäbige Fehlerchen….
Gern geschehen. Die Lösungsvorschläge werden meist noch etwas nachkorrigiert. Es handelt sich dann aber meist nur um 2 - 3 Fragen die nicht ganz klar sind.
 

angela sabine

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe gerade zwei Unterschiede in den Lösungen HP Psychotherapie Gruppe A festgestellt. Abweichungen zwischen "archemedica" Lösungen und "Lotz" Lösungen. Betrifft Frage drei hier ist einmal AD und einmal AE angegeben. Und Frage 17 hier einmal A und einmal D angegeben. Tippfehler oder Meinungsunterschiede?

Lieben Gruss
Angela
 

Steffi1304

Mitglied
Standort
Wallenhorst
Status
HPP
Hmmmmm….. ich denke AD und D sind korrekt. Das erste ist Frage 3: Ein anamnestisch bekannter langjähriger Alkoholkonsum ist nicht diagnosestützend für ein Alzheimer. Ein Fehlen einer qualitativen Bewusstseinsstörung sehr wohl.
Und das andere ist Frage 17: Leider zählt die Denkzerfahrenheit und die Erregung zu den Positivsymptomen einer Schizophrenie und daher passt D
 

angela sabine

Neues Mitglied
Danke!! Ja, das bei Frage 17 habe ich vorhin auch nachgeschaut. Die Frage war echt tricky... Und danke auch für Klärung zu Frage 3. Ich denken mal das ist vielleicht sogar eher ein Tippfehler des Autoren. LG
 

Henry.H

HPP + Hypnotherapeut
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Stadtallendorf
Status
HPP
Lotz ist falsch. Zwischen Alkohol und Alzheimer gibt's keine Zusammenhänge.

Die schreiben auch bei Frage 6 „Hefige Begleitaffekte“. Nie gehört, kriegt man das beim Hefekuchen backen? :D:D



Ach ja, Alzheimer und organische Ursachen: Bei den Benzos gibt's anscheinend Zusammenhänge, siehe http://news.doccheck.com/de/newsletter/1234/8536/
 

Henry.H

HPP + Hypnotherapeut
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Stadtallendorf
Status
HPP
Grad bekam ich die nächste Nachricht einer Kandidatin: bestanden :)
Alle beide (s.o.) übrigens sehr gut, die eine mit einem, die andere mit zwei Fehlern.

Scheint für HPPAs diesmal gut zu laufen...
 

Henry.H

HPP + Hypnotherapeut
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Stadtallendorf
Status
HPP
Ich hab's nicht geschafft :(
Tut mir leid, das zu hören. Ihr schafft es bestimmt im März!

Woher kommen denn die Fragen und Antworten?
Die Lösungen werden bei manchen GAs auf einem gesonderten Lösungsbogen notiert. Einige können so die Fragebögen mitnehmen. So kommen die Fragen ins Netz. Die offiziellen Lösungen gibts erst in ein paar Wochen.

Da aber die Fragebögen durch erfahrene Fachleute ausgewertet werden, ist auf die Lösungsvorschläge i.d.R. Verlass. Natürlich gibt es bei nicht ganz so eindeutigen Fragen auch immer mal wieder Abweichungen zu den offiziellen Lösungen.

Bei den HPP ist diesmal aber m.E. keine nicht eindeutige Frage dabei.
 
Oben