• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Praktische Naturheilkunde bei Paracelsus- Erfahrung?

Bienchen2000

Themenstarter
Neues Mitglied
Guten Abend,
ich bin letztens beim Stöbern auf den obigen Kurs bei Paracelsus gestoßen.

Hier der Link zu dem Kurs, allerdings in Passau:
http://www.paracelsus.de/a_sosemi.asp?seminaridinternet=236077831720171200

Da ich mich immer noch nirgendwo für den (großen) HP angemeldet habe, lerne ich die Theorie in Eigenregie. Dazu habe ich mir die "Heilpraktikerakademie" besorgt und da komme ich recht gut voran, auch mit elektronischen Karteikarten.
Der obige Kurs würde mich aber dennoch als Zusatz ansprechen, da dort wohl auch viel Praxis vermittelt wird. Und zwar kein schulmedizinisches Wissen sondern eben die Naturheilkunde.
Mich würde da speziell Dortmund interessieren, das Gespräch mit der Schulleiterin wollte ich auch bald führen.

Hat schon jemand von Euch von diesem Kurs /Ausbildung gehört, egal ob Schlechtes oder Gutes, und egal ob in Dortmund oder an einer anderen Paracelsus Schule?

Von Paracelsus habe ich bisher auch schon Schlechtes gelesen, daher meine Zweifel.

Viele Dank,
Bienchen
 

Katrin Wiesneth

Aktives Mitglied
Heilpraktiker
Standort
Erlangen
Status
HP
Hallo Bienchen,

ich denke, die Qualität der Ausbildung steht und fällt mit den Dozenten und der Schulleitung.
Ich bin selbst Dozentin an der Paracelsusschule in Nürnberg, wo ich 2006 auch schon meine Ausbildung gemacht habe.
Ich empfehle allen Interessenten, einen Probeuntericht zu besuchen und die Atmosphäre der Schule zu schnuppern. Da kann man dann auch die anderen HPA fragen, wie sie den Unterricht finden.

Viele Grüße
Katrin
 

Bienchen2000

Themenstarter
Neues Mitglied
Hallo Katrin,
danke für deine Antwort.

So ein Probeunterricht wäre natürlich auch nicht schlecht.
Werde ich auch machen.

Noch eine Frage speziell an dich, weil Du ja auch unterrichtest: Wie sind denn zurzeit die Kündigungsfristen bei Paracelsus?
Ich glaube die 12-14 Monate sind nicht mehr aktuell, oder?
Oder könnte es z.B. in Dortmund anders sein als bei Dir in Nürnberg, so dass ich am besten direkt in Dortmund nachfragen sollte?
 

Katrin Wiesneth

Aktives Mitglied
Heilpraktiker
Standort
Erlangen
Status
HP
Von den Kündigungsfristen für Schüler habe ich keine Ahnung. Am besten machst du wirklich einen Termin mit der Schulleitung.
 
Oben