Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
    Information ausblenden
  2. Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

    Information ausblenden
Information ausblenden
Hallo Gast, erfahre wie du das Forum unterstützen kannst und welche Vorteile du dadurch erhälst: Jetzt informieren

Erfahrungen/Einschätzungen zur HP- und Osteopathie-Ausbildung der Paracelsus-Schule in Stuttgart?

Dieses Thema im Forum "Schulen" wurde erstellt von Goldmoon, 1. August 2017.

  1. Goldmoon

    Goldmoon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Hallo in die große Runde,

    Hat jemand Erfahrungen oder sonstwie begründete Einschätzungen zur Qualität des Unterrichts und des Ausbildungskonzepts der Paracelsus-Schule in Stuttgart? Mich würde dabei sowohl die Heilpraktiker-Ausbildung als auch die Osteopathie-Ausbildung interessieren.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!!
     
  2. Quadro0603

    Quadro0603 Neues Mitglied Heilpraktiker

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Hallo Goldmoon,

    grundsätzlich ist es immer ratsam, sich eine Schule genau anzusehen, bevor man den Vertrag unterschreibt. Ich habe vor meiner Ausbildung bei verschiedenen Schulen mit den jeweiligen Schulleitern ein Gespräch geführt, mir die Vertragsbedingungen angeschaut, und wenn es soweit in Ordnung war, mehrmals Probeunterricht genommen, um einen ersten Eindruck von der Unterrichtsqualität, den Lehrern und dem Skript zu bekommen. Schlussendlich habe ich mich gegen die Paracelsus-Schule in Stuttgart entschieden. Beim Infoabend war der Fokus sehr aufs Geldverdienen gelegt (die Schulleiterin redete dauernd davon, was ein HP nachher verdienen kann, statt mehr auf das Ausbildungskonzept usw. einzugehen), die Räumlickeiten waren absolut nicht meins (Geschmackssache) und die Vertragsbedingungen kamen für mich absolut nicht infrage. Daher habe ich dort nicht mal mehr Probeunterricht genommen.

    Ich glaube, zu dieser Schule gab es schon häufiger Fragen hier im Forum. Schau doch mal, ob du über die Suchfunktion etwas findest. Ich meine, dass ich damals auch übers Internet nach Erfahrungsberichten gesucht und auch welche gefunden habe. Am Schluss zählt aber immer dein eigener Eindruck (siehe oben).

    Viele Grüße

    Manuela
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden