• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Ausbildung zum THP

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Hallo ich heiße Benjamin und komme aus Niedersachsen. Ich züchte Alaskan Malamuten und suche nun im Tierhailpraktiker/Tierphysiotherapeuthen einen Job der zeitlich flexibel ist und sich gut mit meinen Tieren ergänzt. Allerdings bin ich noch recht unsicher ob ich zuerst THP oder zuerst Physio machen soll, oder eben gleich beides zusammen. Derzeit tendiere ich dazu erst den Physio zu machen, damit dann meine Praxis zu eröffnen und daran den THP anzuschließen. Spezialisieren möchte ich mich später auf Erkrankungen des Bewegungsapparats, nicht zuletzt auch wegen meiner sehr sportlichen Hunde. ;) Dafür hatte ich bisher auch grob die ATM ins Auge gefasst. Dort wäre dann die Frage mache ich Kombi oder Multilehrgang? Es gibt hier sicherlich einige ATMler die den einen oder anderen Lehrgang besucht haben, ev. auch in Verbingung mit dem Physiotherapeuten. Wenn ihr andere Schulen kennt, die zu meinem Vorhaben passen, bin ich für jede Info dankbar.

Dann hätte ich noch eine Frage zur Praxisgestaltung. Gibt es Behandlungsgeräte in therapeutischen Bereich, die besondere Anschlusse, wie Starkstrom oder Wasseranschlüsse benötigen? Dann könnte ich das in der Praxisplanung gleich berücksichtigen.
 
Du kannst dynamische Textanzeigen zu deiner Website hinzufügen, um Traffic über Klicks an die GetResponse-Website weiterzuleiten. So verdienst du Provisionen, wenn ein Kunde einen zahlungspflichtigen Plan abonniert. Wenn du bereits eine der Textanzeigen zu deiner Website hinzugefügt hast und eine bestimmte Promotion eingestellt wurde, wird dein Anzeigentext auf die Standardversion zurückgesetzt, zum Beispiel von „GetResponse: Bis zu 40 % Rabatt auf alle Pläne“ auf „GetResponse: 18 % Rabatt auf Jahrespläne“. So musst du nicht sicherstellen, dass die Inhalte aktuell sind, dass du konform handelst und die Informationen auf deiner Website mit unserem Angebot übereinstimmen.

DanDra

Tierheilpraktikerin
Tierheilpraktiker
Ort
Pöcking
Therapien
Phytotherapie, Akupunktur, Homöopathie, Blutegelbehandlung
Status
THP
Hallo Benjamin,
ich denke, THP ist eine umfangreichere Ausbildung als der Tierphysio (ich kann mich auch irren, je nachdem, was du beim THP alles "mitnehmen" möchtest).
Prinzipiell finde ich es logisch, zuerst den umfassenden und später - neben der bereits laufenden Praxis - den kleineren Kurs zu wählen.

Ich habe bei der ATM den Kombi-Intensivlehrgang gemacht. Den Multi gab es bei mir noch nicht - was ist das?
Mit dem Kombi bin ich sehr gut gefahren und kann es nur jedem empfehlen. Heute gibt es dazu auch jede Menge Videos, die man sich zu Hause am PC anschauen kann. Leider habe ich das nur noch am Rande mitbekommen.

Praxisausstattung die Starkstrom oder Wasseranschluss benötigt ist mir unbekannt. Sanitäre Einrichtungen für die Gäste natürlich außen vor.
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Hallo DanDra,
vielen Dank für deinen Tipp. Besonders das Abwägen, mit welcher Ausbildung ich starte, fällt mir etwas schwer.

Der Multilehrgang vereint, so wie ich es verstehe Präsenz- und Kombilehrgang. Also Material beider Kurse und die maximale Anzahl an Praktikas.

Zum Thema Praxisausstattung: Ich kenne mich mit der Bauweise von z.b. Unterwasserlaufbändern nicht sonderlich aus, daher die Frage. ;)
Da du die Sanitäreinrichtung ansprichst, wie sind denn da die Vorschriften? Benötigt man geschlechtergetrennte Toiletten oder reicht ein Kundenwc aus?
 

DanDra

Tierheilpraktikerin
Tierheilpraktiker
Ort
Pöcking
Therapien
Phytotherapie, Akupunktur, Homöopathie, Blutegelbehandlung
Status
THP
Ich fürchte du wirst Probleme bekommen, einen THP-Präsenzlehrgang (ob nun allein oder zusammen mit dem Kombi-Intensiv) und einen Praxisneustart unter einen Hut zu bekommen. Das wird ja schon mit dem Kombi-Intensiv schwierig. Ich hatte während meines Kombi-Lehrgangs ein Dutzend Wochenendseminare (Sa & So) sowie ein weiteres Dutzend Blockunterricht Wochen. Plus unzählige Stunden zu Hause vor den Physiologie- und Anatomieskripten (für die es im Kombi ja keinen Präsenzunterricht gibt). Die Seminare waren in ganz Süddeutschland verteilt (München, Stuttgart, Nürnberg, Regensburg).
Ich rate dir daher, beide Kurse anzusehen und nach der Intensität der Ausbildung abzuwägen. Sonst steigt dir das alles irgendwann über den Kopf.

Da ich selbst eine Fahrpraxis haben werde, kann ich dir zu den gesetzlichen Vorschriften bei Praxiseinrichtungen keine Antwort geben. Ich meine zwar, eine Unisex-Toilette reicht aus. Aber das solltest du nochmal prüfen (lassen) ;)
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Genau dieses Abwägen fällt mir schwer. Rein aüßerlich, also was Praktika und Seminare angeht, sind sie vom Umfang sehr ähnlich.
Aber ich werde die ATM demnächst mal anrufen, und mich beraten lassen.
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Gestern habe ich nun meine "Starterlaubnis" von der ATM bekommen. Nächste Woche fange ich den Physiotherapeuten +Chiropraktik Hund/Pferd an.
Ich bin schon sehr auf die Ausbildung gespannt. Mit der Physio zuerst anzufangen lag dann auch an der benötigten Ausstattung. Da ich wegen meiner Alaskan Malamuten
sowieso ein Laufband/UWL kaufen müsste umd sie wärend des Sommers unter kontrollierbarem Klima auslasten und trainieren zu konnen. :)
 

DanDra

Tierheilpraktikerin
Tierheilpraktiker
Ort
Pöcking
Therapien
Phytotherapie, Akupunktur, Homöopathie, Blutegelbehandlung
Status
THP
Hallo Benjamin,
es freut mich zu hören, dass es bei dir nun los geht!! Ich wünsche dir sehr viel Spaß und Erfolg für deine Ausbildung :)
Wann ist dein erstes Seminar?
Hast du das Skripte-Paket schon bekommen?

Viele Grüße,
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Hallo DanDra,
bisher habe ich erst den Leitfaden zur Ausbildung an sich. (wie der E-tutor funktioniert, wie man sich zu Seminaren anmeldet usw.)
Meine Zugangsdaten müsste ich Montag/Dienstag per Mail bekommen. Dann kann ich mich erst zu Seminaren anmelden und die Skripte einsehen.
Offizieller Ausbildungsbeginn ist auch erst Montag. :)
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
@ sasa_m : Die Materialien sind sehr gut, im Moment werden die Skripte auf Onlineskripte umgestellt. Die kann man sich dann einfach über den Etutor aufrufen.
Derzeit bearbeite ich ein Script zum Atmungaapparat, dort sind sehr viele Videoclips eingebunden in denen alles nochmal zusätzlich von einem Dozenten erklärt wird, inclusive Sektion.
Die Skripte sind sehr anspruchsvoll und schulmedizinisch gehalten, man muss sich also erstmal in die Fachtermini einarbeiten. Was ich bisher an Skripten so gesehen habe war auch alles sehr übersichtlich und gut gegliedert.
Zudem gibt es noch ein Videoportal, in dem einem Videos zu den aktuellen Themengebieten gestellt werden.
 

Suselvis

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

nun sind bereits einige Monate vergangen.. wie schaut es aus? Ich habe mich noch für keine bestimmte Schule entschieden und wäre deshalb neugierig.. viele der Berichte sind schon älter, aber Start2014 ist noch relativ frisch.
Wo und wie oft finden die Seminare statt? Ich käme aus Nordrhein-Westfalen.

Über aktuelle Infos wäre ich dankbar.

Liebe Grüße Susanne
 

B.Steinhoff

Themenstarter
Neues Mitglied
Status
THPA
Hallo Suselvis,

Den Standort kann man selbst wählen.
Die Wochenendseminare finden für mich in Hannover statt, das ist bei mir das näheste. Du kannst dich aber jederzeit auch an anderen Standorten einschreiben, um z.b. etwas nachzuholen. Für dich wären das z.b. Dortmund, Bielefeld, Köln, Düsseldorf.
Für die Blockseminare und Praktika musst du dann aber zu anderen Standorten, z.b. Bad Bramstedt. Die Unterrichtsorte findest du auch auf der ATMseite. An einem Standort hast du etwa einmal im Monat am Wochenende ein Seminar. Die Dozentenunterlagen zu den Seminaren werden einige Zeit vor dem Seminar zur Verfügung gestellt. Außerdem bekommt man auch immer ein passendes Script für jedes Thema, welches man dann Zuhause bearbeitet.
Wenn noch etwas unklar ist, einfach fragen.
 
Oben