Diese Seite wird durch Werbeeinnahmen finanziert. Bitte deaktiviere deinen AdBlocker, damit wir dir unsere Inhalte in gewohnter Qualität zur Verfügung stellen können.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Es gibt wieder einen freien Bannerplatz auf Heilpraktiker-Foren Nähere Informationen unter Werbung
  3. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung
    Information ausblenden
  4. Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
    Information ausblenden
Information ausblenden
Herzlich Willkommen auf Heilpraktiker-Foren




Zur kostenlosen Registrierung


Angebot Systemaufstellungen in der Einzelarbeit

Dieses Thema im Forum "Forumsakademie" wurde erstellt von kapinnow, 30. November 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kapinnow

    kapinnow Moderator Mitarbeiter Moderator Heilpraktiker Forumsunterstützer

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Status:
    HPP
    Wer systemische Einflüsse auf das eigene Erleben, Denken und Handeln sichtbar machen möchte, findet im Systemstellen vielfältige Möglichkeiten, unbewusste Impulse, Resourcen und Perspektiven zu verdeutlichen.

    Überwiegend werden derartige Interventionen im Einzelgespräch in der Praxis angewendet und weniger in großen Gruppenaufstellungen. Daher richtet sich unser Angebot an diejenigen, die Systemstellen in der Einzelarbeit für die Behandlung psychischer und somatischer Themen kennenlernen und nutzen wollen.

    Zur schrittweisen Integration in den Praxisalltag sind die Termine übers Jahr verteilt und zum nachhaltigen Üben ist die Teilnehmerzahl auf 8 begrenzt.

    Systemstellen in der Einzelarbeit
    Lern- und Übungsprogramm
    (Änderungen vorbehalten, Termine jeweils 10 Uhr bis 18 Uhr mit ausgiebiger Mittagspause zum Vernetzen).

    Sonntag, 8. Februar 2015
    • Übersicht
    • Kennenlernen
    • Erwartungen
    • Praxisbeispiel "Stine"
    • Selbst- und Fremdwahrnehmung in Theorie und Praxis
    Sonntag, 8. März 2015
    • Auftragsklärung und Verantwortung
    • Beziehungsaufbau und Beziehungsgestaltung
    • Beziehungskarte (Genogramm)
    • Aufstellungen
    • Dokumentation
    Sonntag, 19. April 2015
    • Beziehungskarten deuten
    • Kontraindikationen, Risiken und Nebenwirkungen
    • Typische Konstellationen
    • Ordnungsprinzipien
    Sonntag, 17. Mai 2015
    • Glaubensätze und Fakten
    • Kurzaufstellung mit lösenden Sätzen
    • Veränderungen in Kurzaufstellungen
    • Hilflosigkeit und Prozess-Vertrauen
    Sonntag, 5. Juli 2015
    • Zoomaufstellungen – vom Brett zum Raum
    • Einspüren in Klienten und Stellvertreter
    • Innere Teile und Ressourcen
    • Integrationskreis
    Sonntag, 20. September 2015
    • Strukturaufstellungen
    • Vergiftete Aufträge in gute umwandeln
    • Inneres Kind
    • Imagination und Aufstellungen
    Sonntag, 25. Oktober 2015
    • Therapeutisches System und Klientensystem
    • Wechsel von Systemebenen
    • Symptome aufstellen
    • Ausblick Paar- und Familientherapie

    Preis: 910,- € (Schmetterlinge 880.-€) inclusive Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Snacks und Getränke. Bei Anmeldung im Dezember wird ein zusätzlicher Weihnachtsrabatt von 110.- € gewährt.

    HPP-OK
    Heilpraktikerschule für Psychotherapie
    Kai Matthias Pinnow
    Wilhelmstr. 25
    71638 Ludwigsburg

    Tel. 07141/2984755
     
  2. Bücher für Heilpraktikeranwärter
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen