• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Sich für Beiträge bedanken

Sich für Beiträge bedanken

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Ort
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
Jochen Pippir hat eine neue Ressource erstellt:

Sich für Beiträge bedanken - Für tolle Beiträge kann man sich mit einem Klick bedanken

Es ist seit der Umstellung auf das neue Forensystem möglich für geschriebene Beiträge ein "Gefällt mir" abzugeben, also quasi sich für den Beitrag beim Autor zu bedanken.
Das soll natürlich nicht davon abhalten auch eine ausführliche Antwort auf den Beitrag zu schreiben.
Diese Funktion kann jeder Benutzer des Forums nutzen der mindestens 60 Tage hier registriert ist.
Ihr findet die Funktion in jedem Beitrag rechts unten wie im Bild gezeigt:

Anhang anzeigen 1374

Weitere Informationen zu dieser Ressource...
 
Du kannst dynamische Textanzeigen zu deiner Website hinzufügen, um Traffic über Klicks an die GetResponse-Website weiterzuleiten. So verdienst du Provisionen, wenn ein Kunde einen zahlungspflichtigen Plan abonniert. Wenn du bereits eine der Textanzeigen zu deiner Website hinzugefügt hast und eine bestimmte Promotion eingestellt wurde, wird dein Anzeigentext auf die Standardversion zurückgesetzt, zum Beispiel von „GetResponse: Bis zu 40 % Rabatt auf alle Pläne“ auf „GetResponse: 18 % Rabatt auf Jahrespläne“. So musst du nicht sicherstellen, dass die Inhalte aktuell sind, dass du konform handelst und die Informationen auf deiner Website mit unserem Angebot übereinstimmen.

Helmut

Bekanntes Mitglied
Heilpraktiker
Ort
Mittelfranken
Therapien
Homöopathie, Dorn-Breuß-Therapie, Ohrakupunktur, Impfberatung
Status
HP
O bitte nicht...

Das hatten wir doch schon mal.
 

Ortrud

Aktives Mitglied
Heilpraktiker
Ort
Stade
Therapien
Irisdiagnose, Spengelersan, EAV, Dorn/Breuß, Komplexhomöopathie, Ohrakupunktur, Vitamin-C-Hochdosisinfusionen, Schmerztherapie, Fußreflex, Reiki
Status
HP
Doch ich finde das sehr gut. :LOL:
 

Helmut

Bekanntes Mitglied
Heilpraktiker
Ort
Mittelfranken
Therapien
Homöopathie, Dorn-Breuß-Therapie, Ohrakupunktur, Impfberatung
Status
HP
Hier die Dieskussion von damals mit mehreren einleuchtenden Argumenten dafür und dagegen:
http://heilpraktiker-foren.de/threads/neue-funktion-im-forum-bedanken-für-gute-beiträge.12768/

Mir persönlich ist es zwar Wurscht, solange es mich nicht weiter stört. Aber ich halte nichts davon und werde die Funktion wohl aus den beschriebenen Gründen nicht benutzen. Da ich dieses Forum für erwachsener als Facebook halte, finde ich es fehl am Platz, da sich die Qualität eines Beitrags in meinen Augen nach anderen Kriterien bemisst.
 

Jochen Pippir

Themenstarter
20/80
Administrator
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Ort
Neu-Ulm
Therapien
Ortho-Bionomy®, Dorn-Breuss, FRZ nach Marquardt, NLP,
Status
HP
Ich seh das ganz entspannt. Es soll ja niemand davon abgehalten werden einen Beitrag zu kommentieren. Sehr häufig kommt es aber vor, und da wirst du mir zustimmen müssen Helmut, das als einzige Antwort unter einem tollen Beitrag nur Danke oder ähnliche paar Buchstaben stehen. Genau dafür soll das ganze nützlich sein. Es ist natürlich jedem selbst überlassen ob er die Funktion nutzen möchte oder nicht. Zum Thema Erwachsen: Ich erwarte von Heilpraktikern, sowie auch von angehenden das sie eine solche Funktion sinnvoll einsetzen.
 
Oben