• Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Area51 Murxy Fotos hochladen / Qualität reduzieren

magicprisca

Mitglied
Guten Tag,

ich benutze gerne die Möglichkeit, Fotos in Murxy hochzuladen und dann in meinen Patienten Dokumentation anzuhängen. Leider sind die Dateien sehr groß 1,5 bis 2,5 MB. Dabei geht es um schriftliche Notizen oder Zeichnungen. Mein Speicher wird dadurch schnell voll. Es wäre schön, wenn es die Möglichkeit bei Lemniscus gäbe, beim Hochladen der Fotos die Qualität auszuwählen (normal, mittel, gering) um die Dateigröße zu reduzieren.

Wäre das möglich? Vielen Dank, Prisca
 
Hallo Prisca,

diese Funktion gibt es - wie von Jochen beschrieben - beim ersten Button "abfotografieren und hochladen". In dem Fall erstellt murxy ein PDF mit höherer oder niedriger Qualität.

Lediglich beim Button "Datei vom Gerät hochladen" erstellt Murxy JPG, die grundsätzlich immer intensiv an Speicherplatz sind. Diese Funktion nutze ich eigentlich nur für Profilbilder. Je nach Smartdevice besteht hier die Möglichkeit - kurz vor dem Hochladen - die Dateigröße zu bestimmen. Scrolle mal in der Mediathek Deines Handys kurz vor dem Upload. Unten links beim iPhone findet sich "Optionen", hier wählst Du zwischen Originalgröße, klein etc aus.

Viele Grüße,
Adrian
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

vielen Dank für Ihre Antworten.
Zum Beitrag von Jochen, ich habe die Funktion "abfotografieren und hochladen" und auch die Einstellung, um die Größe des Fotos zu reduzieren gefunden. Bei dieser Funktion ist es jedoch komisch, da ich nur hier Fotos hochladen kann und NICHT abfotografieren. D.h. ich muss vorher das Foto mit meinem Handy machen, danach Murxy öffnen und das Foto hochladen. Es scheint nicht in einem Schritt zu gehen, oder?

Bei der Funktion "Datei vom Gerät hochladen" kann ich hier Fotos von meiner Kamera machen bzw. Fotohochladen. Aber hier kann ich die Größe nicht reduzieren. Ich müsste vorher in meiner Galerie gehen, das Foto verarbeiten und reduzieren.

Gibt es einen direkten einfachen aus Murxy zu fotografieren und reduziert das Foto hochladen?

Vielen Dank
 
Ja das geht schon mit "Abfotografieren und hochladen", da kommst du zu den Einstellungen, die Jochen gepostet hat und dann gibt es den Button "Seite hinzufügen" und da kannst du dann wieder "Foto aufnehmen" auswählen und genau das tun :)
 
Ja das geht schon mit "Abfotografieren und hochladen", da kommst du zu den Einstellungen, die Jochen gepostet hat und dann gibt es den Button "Seite hinzufügen" und da kannst du dann wieder "Foto aufnehmen" auswählen und genau das tun :)
Danke! Bei mir ist es merkwürdig, wenn ich auf "Seite hinzufügen" drücke, kommt keine Kamera sondern nur die Möglichkeit Bilder aus dem Fotoalbum auszuwählen...
 
Jau dann liegt es vermutlich am Handy, das Menü ist vom OS selbst…
 
Danke! Bei mir ist es merkwürdig, wenn ich auf "Seite hinzufügen" drücke, kommt keine Kamera sondern nur die Möglichkeit Bilder aus dem Fotoalbum auszuwählen...

Was für ein Handy? Google Pixel haben z.B. mit Chrome das Problem, mit Firefox geht es.
 
Zur Erklärung: Wir teilen dem Browser mit, dass wir ein Bild oder mehrere Bilder haben möchten. Ob der Browser dann die Gallerie, die Kamera oder eine vorgeschaltete Auswahl anzeigt, können wir nicht steuern. Wenn der Browser entscheidet, die Auswahl vom Betriebssystem durchführen zu lassen, ist es noch von der Version des Betriebssystems (Android/iOS/iPadOS/ChromeOS) abhängig, wie das dargestellt wird und welche Optionen es gibt.

Bei Chrome unter Android gab es vor einigen Monaten eine Änderung. Vorher gab es eine Auswahl, ob man ein eues Bild aufnehmen oder ein bestehendes aus der Gallerie auswählen möchte. Jetzt öffnet Chrome direkt die Gallerie.

Unter Android auf meinem Pixel macht Firefox für mich das "richtige".
 
Zur Erklärung: Wir teilen dem Browser mit, dass wir ein Bild oder mehrere Bilder haben möchten. Ob der Browser dann die Gallerie, die Kamera oder eine vorgeschaltete Auswahl anzeigt, können wir nicht steuern. Wenn der Browser entscheidet, die Auswahl vom Betriebssystem durchführen zu lassen, ist es noch von der Version des Betriebssystems (Android/iOS/iPadOS/ChromeOS) abhängig, wie das dargestellt wird und welche Optionen es gibt.

Bei Chrome unter Android gab es vor einigen Monaten eine Änderung. Vorher gab es eine Auswahl, ob man ein eues Bild aufnehmen oder ein bestehendes aus der Gallerie auswählen möchte. Jetzt öffnet Chrome direkt die Gallerie.

Unter Android auf meinem Pixel macht Firefox für mich das "richtige".
Vielen Dank für die Erklärung. Das ist natürlich nicht sehr praktisch, wenn jeder Brower macht, was er will... Ich muss damit leben und umgehen.
Viele Grüße an alle, die mich hier unterstützt haben.
Prisca
 
Zurück
Oben