• Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

ILS oder Isolde Richter? (Heilpraktiker für Psychotherapie) Fernstudium

Neuling1812

Themenstarter
Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bitte nicht direkt erschlagen, jedoch wäre ich über eine kurze Antwort mehr als erfreut.

ILS und IR unterscheiden sich ja vom Zeitumfang und vom Preis her immens. Bei IR dauert der Kurs
8 Monate und kostet knappe 1.000 EUR. Bei der ILS fast das doppelte und von der Zeit her auch ein ganz anderer Umfang.

Wozu würdet Ihr mir raten?

Besten dank vorab. :)
 

manu2810

Manuela Wohlfahrt
Standort
Braunfels
Status
HPA
Hallo.

Ich mache zwar das Fernstudium zur HP bei IR. Aber sie ist super und ich kann sie nur wärmsten empfehlen. Für mich gibt es keine bessere Schule.

LG Manuela

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

Ute-Anja

Neues Mitglied
Hallo Neuling 1812 (ich bin auch noch neu hier;-)

du meinst glaube ich die HPP-Ausbildung, die kostet nämlich bei IR 980 Euro.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass im Kurs (25 Termine à 2 Std.) alles unterrichtet wird, was du für die Prüfung beim GA brauchst. Es geht sorgfältig nach den Kapiteln der ICD.
Der Stoff ist ziemlich umfangreich und ohne reichlich Lernzeit kommt man natürlich nicht durch. Andere Schulen bieten das deshalb vielleicht mit mehr Unterrichtsstunden an - aber mehr Themen sind es dort sicher auch nicht.

LG, Ute-Anja
 
Oben