Buchrezension Endspurt Heilpraktikerprüfung

Antje M

Themenstarter
Bekanntes Mitglied
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Standort
Oederan
Status
HP
Diese Buch ist ein "Tabellarisches Kurzkompendium" von Anna Brockdorff und Klaus Jung.
Erschienen ist es im Haug-Verlag.

Die 25 Kapitel geben eine sehr gute Übersicht über den zu beherrschenden Stoff für die Heilpraktiker-Überprüfung.

Begonnen wird im Buch mit Hygiene, Desinfektion und Sterilisation - womit gut in die wichtigsten Gesetze und Vorschriften des nächsten Kapitels übergeleitet wird.

Dann geht es tabellarisch durch alle Organsysteme. Der Aufbau der Tabellen ist erfreulich gut gelungen.

Zuerst gibt es eine kurze anatomische und physiologische Übersicht. Dann folgt die Pathologie.
Von einer Definition der jeweiligen Erkrankung, Leitsymptomen und Komplikationen bis hin zu Therapie ist alles dabei.

Sehr gut finde ich hier, das mit drei Ausrufezeichen die Besonderheiten der Erkrankung bzw. HP-Relevantes sofort zu erkennen ist.

Ein Kapitel widmet sich den schulmedizinischen Medikamenten mit ihren Wirkungen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

In einem anderen Kapitel wird auf die Anamnese genau eingegangen und die folgenden schließen sich mit körperlicher Untersuchung/Injektion/Infusion an.

Auch die Notfälle, die Kindesentwicklung und Labor sind sehr gut thematisiert worden.

Meiner Meinung nach ist das ein richtig gut gelungenes Kurz-Kompendium, welches wirklich auch nicht zu groß geraten ist und daher auch problemlos zum Vertiefen unterwegs und auf Reisen mitgenommen werden kann.
Wer gut mit Tabellen lernen kann, für den ist diese Buch genau das Richtige.

Bezugsquellen:

Amazon (Ref-Link)

Haug-Verlag
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben