• Hallo Guest, du kannst die Sprache in den Einstellungen auf Deutsch umstellen: Grundeinstellungen
  • Es gibt wieder freie Werbeplätze auf Heilpraktiker-Foren Nähere Informationen unter Werbung
    --> Zielgruppenorientierte Werbung <--
  • Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren Nähere Informationen unter Kostenloser Newsletter
  • Auf Heilpraktiker-Foren gibt es einen großen internen Bereich für Heilpraktiker. In diesem geschützten Bereich können Realfälle der Praxis oder andere sensible Themen diskutiert werden.


    Es befinden sich momentan über 2800 Themen mit über 48000 Beiträgen darin. Ein wertvolles Nachschlagewerk nicht nur für Heilpraktiker die erst begonnen haben, sondern auch für die gestandenen die schon über jahrelange Erfahrung verfügen.

    Nähere Informationen unter: Interner Bereich für Heilpraktiker - Info

Ein paar Vorschläge

OsteoLinde

Neues Mitglied
compass Methode
Liebes Lemniscus-Team,
wahrscheinlich habt Ihr schon genug zu tun, doch im Arbeitsalltag fallen doch einige Situationen auf, in denen ein paar Optimierungsvorschläge aufkommen:

-wenn ich eine Rechnung fertig erstellt habe erscheint der Rechnungsstatus als „Offen“ . Drucke ich diese dem Patienten aus, bleibt der Staus auf „Offen“. Ich kann im Nachhinein also nicht mehr unterscheiden, ob der Patient die Rechnung schon in Papierform erhalten hat, oder sie noch in meinem System schlummert. Jedes Mal den Status manuell auf gedruckt zu stellen empfinde ich als sehr umständlich. Es kann so also die peinliche Situation entstehen, dass man eine Zahlungserinnerung rausschickt, obwohl der Patient die fertig erstellte Rechnung noch garnicht erhalten hat :(

-Auch wäre es großartig, wenn man direkt im Kalender am Patienten erkennen kann, wenn dieser mit seiner vorherigen Rechnung im Verzug ist. So könnte man diesen gleich persönlich drauf ansprechen. Wenn ich in den Patienten rein klicke und dann auf „Rechnungen„ gehe, wird dort leider auch nicht die Anzahl der Verzugstage angezeigt, dafür muss man dann erst in die „Finanzen“.
Vielleicht durch ein eingefärbtes „R“ im Kalendereintrag.

-Ist es möglich, dass im Patienten gespeichert wird, wie er die Rechnung gerne erhalten möchte? So muss man jedes Mal fragen: gedruckt, oder per Mail?. Das wäre eine tolle Erleichterung.

-Ihr habt den Bereich „Finanzen“ in letzter Zeit ja etwas erneuert. Eine Auffrischung des Finanzvideos mit einer Erklärung, wie sich die Zahlen im Bereich „Ergebnis/Saldo/Gesamt“ und Monatssaldo mit Kasse/Bank/Verrechnungskonto zusammensetzen, wäre großartig!

-Ist es möglich beim Hochladen der Belege in der manuellen Buchung auch direkt gleich ein PDF zu erstellen? Das verbraucht weniger Speicherplatz und wird vom Steuerberater lieber gesehen.

-Wenn ich den Kontoauszug einlese und die Buchungen den Rechnungen zugeordnet werden, ist es dort auch möglich gleich die Finanzkategorie zuzuordnen ( evt gleich automatisch hinterlegen, passend zur Rechnung) ?

Viele Ideen, bestimmt viel Arbeit, aber vielleicht hilft es Lemniscus noch besser zu machen, als es schon ist :)
Sally
 
Praxis mit Erfolg

Petra Ochs

Dozentin, Autorin, Heilpraktikerin
Forumsunterstützer
Heilpraktiker
Location
Nähe Heilbronn
Therapien
Frauenheilkunde, Akupunktur, Psychologische Beraterin, Coach
Status
HP
Liebe Sally,

bezüglich dem Erhalt der Rechnung habe ich es so geregelt, dass ich einen Reiter angelegt habe für Email-Rechnungen, den ich dann bei jedem Patienten anklicken kann. Somit weiß ich dann immer, ob der Patient seine Rechnung per Post oder Mail erhalten möchte.

Liebe Grüße
Petra
 
Eine Heilreise, die dein Leben verändert

12 Video-Sessions mit 12 Intensiv-Meditationen
plus 13. Extra-Session, 2 Bonus-Coachings, Heil-Übungen und vieles mehr . .

Alles, was du für dein HEILES SEIN brauchst!
Top