Das apere-Seminar in Hamburg

Das apere-Seminar in Hamburg
Geschrieben von Martin_Keymer
Hamburg
Freitag, Mai 24, 2019 - 09:00
Bis: Sonntag, Mai 26, 2019 - 17:00
(Angepasst für Zeitzone: Europe/Amsterdam)

Bevorstehende Termine
Zeiten wurden auf folgende Zeitzone angepasst : Europe/Amsterdam

Start: Freitag, Mai 24, 2019 - 09:00
Ende: Sonntag, Mai 26, 2019 - 17:00

Martin_Keymer

Themenstarter
Mitglied
Forumsunterstützer
Standort
Wendtorf
Status
HP
Ziel des Seminars

In unserem Seminar in Hamburg machen wir Sie mit den wissenschaftlichen Hintergründen und der Bedienung der apere-Therapiesysteme vertraut.
Wir zeigen Ihnen völlig neue praxisrelevante und praxisnahe Ansätze, Weiterentwicklungen und Möglichkeiten in der Bioresonanz-Methode auf, die mit den bisher verfügbaren gerätetechnischen Möglichkeiten in der täglichen Praxis und Anwendung noch nicht ein- und umsetzbar waren.
Mit dem apere-BMS steht nun eine naturheilkundliche Technologie auf dem neuesten technischen Stand zur Verfügung, die ein neues Professionalitätsniveau in Diagnostik und Therapie ermöglicht.
Weg von der standardisierten Bioresonanz hin zu einer hochqualifizierten Anwendung der modernsten und präzisesten Gerätetechnologie – dies ist gleichbedeutend mit einem Paradigma-Sprung und wird die naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten nachhaltig
revolutionieren.
Sie erfahren, wie Sie es mit der bahnbrechenden Technologie der apere-Therapiesysteme, der apere-Community, der Dokumentationsmatrix und dem neuen Netzwerk des Therapeutischen Hauses schaffen, neuen, frischen und erfolgreichen Wind in Ihre Praxis zu
bekommen. Ebenfalls werden unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter Ihnen die Hintergründe der Bioresonanztherapie, anhand von fundierten Forschungsarbeiten, darlegen.
Ein besonderer Höhepunkt des Seminars sind die praktischen Übungen, bei denen Sie sich selbst von der Qualität der apere-Produkte überzeugen lassen können. Sie sind herzlich dazu eingeladen, das apere-BMS selbst zu testen. Während dieser praktischen Übungen stehen Ihnen jederzeit unsere Mitarbeiter für Fragen beratend zur Seite.

Preis

290,00 EUR zzgl. MwSt.; inkl. Seminarunterlagen und Verpflegungspauschale

Mehr Informationen & Anmeldungen hier: http://bit.ly/2Hvti7d
 
Oben