Area 51 | Alpha :: MURXY!

sschaefer

Mitglied
Forumsunterstützer
Bei mir gibt es die Knöpfe "Aktuelle Termine" und "Reservierte Termine" nicht.

Was steht in deinen Benutzereinstellungen unter "Feature-Preview für aktuelle Sitzung"?
Wenn dort nicht "Nicht öffentliche Alpha (nur auf Einladung)" in der Liste ist, dann bist du noch nicht für Alpha-Funktionen freigeschaltet.
MURXY! ansich läuft aktuell in der öffentlichen Beta, "Aktuelle Termine" und "Reservierte Termine" sind aber nur mit Alpha-Zugriff verfügbar.
 
Praxis mit Erfolg

sschaefer

Mitglied
Forumsunterstützer
Da steht "Nicht öffentliche Alpha (nur auf Einladung)"
Es wäre mir recht gewesen, das würde nicht da stehen...

Dann folgende Fragen:
  • Hast du mehrere Benutzer in deiner Praxis? Ist der Zugang zu MURXY! nur für den Admin aktiv, oder auch für einen anderen Benutzer?
  • Hast du dein MURXY! Browsertab in den letzten Tagen schonmnal neu geladen? Ansonsten köntest du noch eine alte Version haben.
Ich suche parallel, ob wir noch eine Prüfung vergessen haben, die Funktionen in der Entwicklung für euch ausblendet.
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Dann hier noch einmal kurzes Feedback zu MURXY!

Wir müssen jetzt ein bisschen kürzer in der MURXY! Entwicklung treten, nicht wundern. Wir haben bereits Ende Oktober und erfahrungsgemäß kommen jetzt die hektischen Monate. Es sind einige technik-Tickets liegengeblieben und der Fokus wechselt jetzt in Richtung Kundy-Betreuung. Wir haben zwei relativ neue Mitarbeiter an Bord, das Onbording läuft noch, auch wenn Evelyn schon fleissig in der Kundy-Betreuung aktiv ist und Harry bei der MURXY! Entwicklung schon selbständig mitgearbeitet hat.

Obendrauf will Soliprax das jährliche Update anscheinend noch dieses Jahr ausrollen - hier hat die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt, dass wir zeitgleich ein bisschen was zu tun bekommen - weshalb wir intern schmunzelnd von "lemniscus Wochen bei Soliprax" sprechen. ;) Natürlich ist das vollkommen Wertungsfrei - bei so vielen Kunden und einem großen Update ist das ganz normal - ich denke alle Mitbewerber spüren es, wenn Soliprax größere Updates macht.

Also nicht wundern wenn es jetzt ein bisschen ruhiger wird - wir haben nur noch zwei drei Dinge zu testen (leider noch eine größere Baustelle), sind aber schon sehr zufrieden mit der Entwicklung.
 

Steubi

Neues Mitglied
Codename MURXY!
Mobile Unit Research and eXperiments, Yeah!

View attachment 2828

Mit MURXY! haben wir unsere erste mobile Webseite (keine App) mit der wir sowohl technologisch wie fachlich Neuland betreten. Die erste MURXY! Version setzt einen kleinen, mobilen Scanner um, mit dem ihr dann für die Finanzen oder die Patientenakte Fotos erstellen und hochladen könnt. Auf dem Smartphone/ Tablett vorhandene Dateien können auch direkt hochgeladen werden.

Wir starten mit den folgenden Features
  • Patientenakte
    • Ein Foto machen und hochladen
    • Mehrere Fotos machen, automatisch zu einem PDF zusammenstellen und hochladen
    • Vorhandenes Dokument auf dem Smartphone auswählen und hochladen
  • Finanzen
    • Ein Foto machen und hochladen
    • Mehrere Fotos machen, automatisch zu einem PDF zusammenstellen und hochladen
    • Vorhandenes Dokument auf dem Smartphone auswählen und hochladen

MURX! Befindet sich in einer nicht öffentliche Alpha (nur auf Einladung) Testphase. Wir Suchen jeweils 2 bis 3 Tester mit unterschiedlichen SmartPhones/ Tabletts. Wer Interesse hat, darf sich bitte beim Support melden, kurz darstellen, welche Dokumente ihr regelmässig abfotografieren/ hochladen wollt und welches mobile Gerät ihr

Codename MURXY!
Mobile Unit Research and eXperiments, Yeah!

View attachment 2828

Mit MURXY! haben wir unsere erste mobile Webseite (keine App) mit der wir sowohl technologisch wie fachlich Neuland betreten. Die erste MURXY! Version setzt einen kleinen, mobilen Scanner um, mit dem ihr dann für die Finanzen oder die Patientenakte Fotos erstellen und hochladen könnt. Auf dem Smartphone/ Tablett vorhandene Dateien können auch direkt hochgeladen werden.

Wir starten mit den folgenden Features
  • Patientenakte
    • Ein Foto machen und hochladen
    • Mehrere Fotos machen, automatisch zu einem PDF zusammenstellen und hochladen
    • Vorhandenes Dokument auf dem Smartphone auswählen und hochladen
  • Finanzen
    • Ein Foto machen und hochladen
    • Mehrere Fotos machen, automatisch zu einem PDF zusammenstellen und hochladen
    • Vorhandenes Dokument auf dem Smartphone auswählen und hochladen

MURX! Befindet sich in einer nicht öffentliche Alpha (nur auf Einladung) Testphase. Wir Suchen jeweils 2 bis 3 Tester mit unterschiedlichen SmartPhones/ Tabletts. Wer Interesse hat, darf sich bitte beim Support melden, kurz darstellen, welche Dokumente ihr regelmässig abfotografieren/ hochladen wollt und welches mobile Gerät ihr habt.
Hallo, ist es in murxy auch möglich bei alle Termine nicht nur die zu sehen die noch bearbeitet werden müssen, sondern die Termine die ab noch kommen? Z.b. wie in der Mail nur zu jeder Zeit erkennbar?
Und wie kann ich Berichte fotografieren und als PDF dann in PDF umwandeln und einfügen beim richtigen Patienten?
Liebe Grüße
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Hallo, ist es in murxy auch möglich bei alle Termine nicht nur die zu sehen die noch bearbeitet werden müssen, sondern die Termine die ab noch kommen? Z.b. wie in der Mail nur zu jeder Zeit erkennbar?

Eine Timeline mit den zukünftigen Terminen haben wir noch nicht. Ist Teil eine größeren Aufgabe, dauert noch.

Sehen hier aktuell auch keinen großen Druck, da man die lemniscus Termine problemlos per iCal abonnieren kann.

Spannend wird das „verschieben“ - dafür haben wir noch keine mobile Lösung. Patientys können, wenn der Therapeut beides freigibt, online die Termine absagen und sich einen neuen holen (online Terminbuchung).

Für den Therapeuten haben wir noch keine brauchbare Smartphone taugliche Lösung. Dir, die es regelmäßig mobil brauchen, sind mit einem iPad gut bedient.


Und wie kann ich Berichte fotografieren und als PDF dann in PDF umwandeln und einfügen beim richtigen Patienten?
Liebe Grüße

Abfotografieren und hochladen. In lemniscus landet dass dann in der Murxy-Box, von dort aus kannst du den Anhang der Notiz zuordnen. Die Murxy Box findest du in der Notiz, beim bearbeiten, dort wo du normalerweise ein Anhang hinzufügen würdest.
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Location
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Guten Morgen,
ich habe am Freitag (also vor zwei Tagen) in Murxy unter Patientys ca. 5 DiaA4 Blätter fotografiert. Sie wurden dann angezeigt. Habe sie abgeschickt. Gab nach einer Weile auch die Bestätigung in grün.
Dann habe ich die vertraulichen Originale geschreddert, damit sie nicht in falsche Hände gelangen. Die Originale sind also weg!
Dann wollt ich jetzt gerade die erzeugte PDF dem entsprechenden Klienten in einer Notiz zuordnen. Pustekuchen! Dort bekomme ich dann angezeigt:
"Es sind aktuell keine Dateien in der MURXY!-Box verfügbar."
Habe dann noch unter Finanzen geschaut, ob ich aus versehen unter Finanzen die Scans gemacht habe. Leider gabs dort aber auch nichts zu finden.
Jetzt weiß ich, warum Murxy (noch!) was für Mutige ist.
Woran kann das gelegen haben? Findet Ihr meine hochgeladene PDF vielleicht noch irgendwo?
Schönen Sonntag noch
Rupprecht
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Nach zwei Stunden werden die Dateien entfernt, vielleicht lag es daran. Wir müssen es besser kommunizieren. Ist aktuell nur für „zeitnahe Verarbeitung“ konzipiert
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Location
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Nabend Papick,
ja klar lag es dann daran!!! Habe es ja erst fast zwei Tage später erfolglos probiert. Wenn die mit Murxy hochgeladenen Dateien schon nach zwei Stunden wieder entfernt werden, ist diese schöne Funktion deutlich weniger hilfreich, als von mir erhofft und auch geglaubt. Dann brauche ich ja doch wieder noch nen anderen PC in der Praxis. Ich arbeite meist in Zwei-, manchmal auch 3-Stunden-Sitzungen mit meinen Klienten. Da ist auch nicht wirklich Zeit und Nerv zwischendurch auch noch mit Murxy Fotos hochzuladen, dann PC oder ähnliches anmachen, dann Fotos zur Patientenakte hinzufügen. Und wer unterwegs ist, wird auch nicht unbedingt schon nach spätestens 2 Stunden wieder Zugang zu seinem PC haben, denke ich mir. Zumindest für mich ist diese eigentlich tolle Funktion nur dann wirklich brauchbar, wenn die Dateien wenigstens 24 Stunden im System bereit stünden. Ich ahne ja auch, warum zumindest zur Zeit nach 2 Stunden schon gelöscht wird - Speicher-/Kostenfaktor oder?
Wenn Kosten dafür der Hauptgrund sein sollten, könnte es später vielleicht ja zwei oder drei Versionen von Murxy geben - mit jeweils unterschiedlichen Aufbewahrungs-Zeitfenstern: 2 Stunden, 24 Stunden, 48 Stunden :)
Oder alle hochgeladenen Fotos/ Dateien werden von Anfang an dem ohnehin schon fest "gemieteten" Speicherplatz jedes Nutzers zugeordnet. Dann wäre der Speicherplatz doch quasi schon bezahlt. Na ja, ist halt sicherlich auch alle ne technische Frage.
Schöne Grüße
Rupprecht
 

pgtaboada

Papick G. Taboada
Forumsunterstützer
Location
Karlsruhe
Status
Interessierte(r)
Ja, ist geplant, wir haben erst die technische Lösung gesucht. Dir ganze Ecke „kaufmännische Abbildung“ haben wir noch nicht umgesetzt/ entschieden.
 
Heilpraktiker Foren Forumsünterstützer

Rupprecht

Aktives Mitglied
Location
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
OK! Und bis dahin bleibt es bei 2 den Stunden im "Zwichenspeicher"? Das müsste ich wissen, denn dann würde ich diese Funktion erstmal nicht mehr nutzen können und auch nicht weiter testen, sondern erst wieder wenn es da eine dauerhaftere Speicherlösung - im oben genannten Sinne - gibt.
 

sschaefer

Mitglied
Forumsunterstützer
Hallo Rupprecht,

die Speicherdauer der MURXY!-Box hatten wir so ausgelegt, dass eine Übernahme der Dateien nach dem Termin möglich ist. Wir hatten damals 2 Stunden geplant. Tatsächlich hatten wir kurz bevor MURXY! in die Alpha ging auf 3 Stunden erhöht. Papick und ich haben immernoch die 2 Stunden im Kopf, was allerdings nichts am grundlegenden Thema ändert.
Wir hatten zu dem Zeitpunkt tatsächlich nicht geplant, dass ihr nur mit dem Smartphone "bewaffnet" in die Praxis geht. Das hat sich mit den neuen Funktionen, die MURXY! inzwischen gelernt hat natürlich etwas verändert. Wir hatten geplant, über längere Speicherdauern dann zu entscheiden, wenn wir mit MURXY! aus der Beta gehen. Wir mussten durch euer Feedback allerdings lernen, dass ihr die Funktion anders benutzt, als wir geplant hatten. Deshalb werden mit dem nächsten Update folgende Änderungen durchgeführt:
  • Wenn ihr das Speicherplatz SchnickSchnack habt, dann bleiben Dateien in der MURXY!-Box 5 Tage erhalten. Ohne SchnickSchnack bleibt es bei 3 Stunden.
  • Es wird in der MURXY!-Box und in MURXY! angezeigt, wie lange Dateien für eure Praxis erhalten bleiben.
  • Wenn ihr das Speicherplatz SchnickSchnack habt, dann könnt ihr maximal 150 Dateien gleichzeitig in der MURXY!-Box haben. Ohne SchnickSchnack liegt das Limit bei 20.
Es ist aktuell aus technischen Gesichtspunkten nicht möglich, diese Begrenzungen komplett aufzuheben.

Wir hoffen, die Änderungen helfen eucht, die MURXY!-Box in eurem Alltag sinnvoll zu benutzen.

Viele Grüße
Steffen
 

Rupprecht

Aktives Mitglied
Location
Rinkerode bei Münster
Therapien
Coaching & Psychotherapie - Schwerpunkt: Paartherapie
Guten Morgen Steffen,
Danke für Deine ausführliche Antwort - auch zur Etwicklung der Ideen - so ist das halt, oft zeigt sich erst in der Praxis, was wichtig und was weniger wichtig ist :)
Sehr zufrieden bin ich natürlich jetzt damit, dass schon ganz bald für SchnickSchnack-Speicher-Abonnenten die Dateien 5 Tage aufgehoben bleiben. Das ist ein großzügiges Zeitfenster, dass in der Praxis gut ausreichen sollte. Und auch die Begrenzung auf maximal 150 Dateien finde ich sehr praxisgerecht. Und ich denke, dass das für andere HPs ähnlich sein wird.
Herzlichen Dank :)
Rupprecht
 
Top